Entwicklungsbegleitende Tests

Antennen-Messungen

Nach dem Design eines Antennen-Prototypen messen wir dessen Abstrahlungs- und Empfangseigenschaften.
Diese Messungen führen wir mit modernster Hochfrequenz-Messtechnik durch. Alle Antennen werden über rechnergesteuerte Messeinrichtungen untersucht und hinsichtlich ihrer Abstrahlungs- und Empfangseigenschaften qualifiziert und optimiert. Die von uns verwendeten Messeinrichtungen entsprechen aktuellsten Anforderungen und garantieren die optimale Entwicklung Ihrer Antennensysteme.

Nahfeld/Fernfeld-Messfeld – Radom

Im sicht- und wettergeschützten Nahfeld/Fernfeld-Messfeld (Radom) können wir die Charakteristiken von unterschiedlichsten Antennen ermitteln. Dabei vermessen wir die Objekte im Frequenzbereich ab 47 MHz – passend je nach geplantem Einsatzzweck und Dienst.

Freifeld-Messfeld

Das Verfahren, um die zweidimensionale Empfangscharakteristik (Pegel und Phase) von Freifeld-Antennen im eigenen UKW-Messfeld zu erfassen, ist einzigartig.

EMV-Testzentrum

Im EMV (Elektro-Magnetische Verträglichkeit)-Testzentrum von Hirschmann werden sämtliche technischen Geräte auf ihre elektromagnetische Verträglichkeit gemäß den gesetzlichen Anforderungen geprüft.

Kontakt

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns.

+49 7127 14-0
Download
Detail-Informationen zum EMV-Testzentrum erhalten Sie hier
PDF