Hirschmann Car Communication

Deutsche Technologie auf internationalem Parkett

Hirschmann Car Communication ist einer der weltweit führenden Spezialisten für Sende- und Empfangs-Systeme in der mobilen Kommunikation. Unsere hochwertigen Infotainment-, Antennen- und Tuner-Systeme machen weltweit den perfekten Empfang von Broadcasting-Diensten und mobilen Funk- und Datendiensten möglich – insbesondere für die Kommunikation in und mit Fahrzeugen.

Ob Standardlösungen oder kundenspezifische Anwendungen – wir bieten unseren Kunden stets perfekt zugeschnittene Produkte und Dienstleistungen. Sie profitieren von unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der Hochfrequenz-Technologie genauso wie von der starken Forschung und Entwicklung, den modernen Test- und Messeinrichtungen und der hohen Flexibilität unserer weltweiten Produktionsstandorte.

Zahlreiche registrierte Patente sind Ergebnis unserer erstklassigen Entwicklungsarbeit. Zu unseren Kunden zählen alle namhaften Automobil- und Nutzfahrzeughersteller, Automobilzulieferer, Industrieunternehmen und der Kfz-Zubehörhandel.

Business Units

Zahlen, Daten, Fakten

Historie

Gründung Richard Hirschmann Radiotechnisches Werk

Erfindung und Patentierung des „Bananensteckers“, erste Zimmer- und Auto-Antennen für AM-Radio, Start der Massenproduktion FM-Radio- und Fernseh-Antennen

Hirschmann wird Teil der Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf

Integriertes Antennensystem für verschiedene Fahrzeuge der Premiumklasse

Weltweit erster hybrider (analog/digital) TV-Empfänger für automotive Anwendungen

Hirschmann Car Communication GmbH wird eigenständig

Nominierung als Lieferant für DTMB-TV-Tuner für China

Markteinführung des patentierten Folienantennen-Konzeptes

Vorstellung des ersten kombinierten Radio- und TV-Empfangsgerätes

Hirschmann Car Communication gehört zur VOXX International Corporation (USA)

Gründung von VOXXHirschmann Corporation (USA)

Vorstellung der Smart Antenna und des Container Tracking Moduls

Investition in 5G-Technologie